U23 gewinnt auch 2. Saisonspiel

2. September 2013

4:1 Sieg beim FC Huttenheim

Von Beginn an trat unsere 2. Mannschaft sehr energisch und spielstark in Huttenheim auf. Daraus resultierte bereits in den ersten 15 Minuten die ein oder andere gute Möglichkeit, in Führung zu gehen. Kurz danach war es dann auch soweit: aus ca. 18 Metern zirkelte Sinan Telle
den Ball wunderschön über die Mauer, der Huttenheimer Torhüter war chancenlos. Im Anschluß an die Führung hielt unser Team den Druck nicht mehr so hoch wie zu Beginn und so zeigte sich die Spielstärke der favorisierten Huttenheimer immer deutlicher. Folgerichtig erzielte Huttenheim Mitte der 1. Halbzeit den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich.

Für die zweite Halbzeit nahmen sich unsere Jungs vor, erneut druckvoll und spielerisch zu beginnen, was zur Freude von Trainer Sakib Nadarevic hervorragend gelang. Als einer der spielstarken Huttenheimer Mittelfeldspieler mit gelb-rot des Feldes verwiesen wurde, ergaben sich noch mehr Räume für unser Spiel. Sinan Telle und Denis Nagel setzten sich innerhalb kurzer Zeit zweimal mit einer Einzelleistung gegen mehrere Gegner gekonnt durch und bedienten jeweils Dino Mujcic, der clever zum 2:1 und 3:1 abschloß. Zum Abschluß traf auch noch Murat Gönek zum überraschend deutlichen 4:1. Es ergaben sich weitere Chancen, diese blieben jedoch ungenutzt. Insgesamt eine sehr gute Leistung aller Spieler.

Es spielten: Nikolai Gogol, Samy El-Garibi, Ivan Strkalj, Dominik Lehmann, Albert Abrudan, Boris Raic, Besnik Collakaj, Denis Nagel, David Miller, Sinan Telle, Dino Mujcic

Eingewechselt wurden: Murat Göneck, Philip Epple, Steffen Schmidt

 

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner