Auswärtsspiel bei der TSG Balingen / Spiel auf Kunstrasen

20. September 2013

Am kommenden Sonntag um 15 Uhr muss unsere Truppe zur TSG Balingen reisen. Aufgrund der Flut im Sommer war das Sportgelände der TSG nicht bespielbar. Bisher wurden die Heimspiele auf einem Ausweichrasenplatz ausgetragen. Nun will man auf dem sanierten Kunstrasenplatz erstmals wieder auf dem eigenen Sportgelände spielen. Der Platz soll wohl „marginale Höhenunterschiede“ aufweisen, aber bespielbar sein…


 
Um sich so gut wie möglich auf diese Umstellung vor zu bereiten, wird das Abschlusstraining unserer Mannschaft auf dem Kunstrasen stattfinden.
 
Die TSG Balingen rangiert mit 14 Punkten auf Platz 4 der Tabelle. Zu Hause ist man noch ungeschlagen bei 7 Punkten aus 3 Spielen. Zuletzt gewannen die Balinger beim SV Spielberg mit 2:1. Ein ganz schweres Auswärtsspiel also für unsere Jungs, die sich aber zum Ziel gesetzt haben, weiterhin ungeschlagen zu bleiben.

Fehlen werden weiterhin die Langzeitverletzten Inguanta, Strobel, Güner und Sommer. Dazu wird es für Abwehrrecke Georg Dis ebenfalls nicht reichen, bis Sonntag fit zu werden. Denis Schwager konnte die ganze Woche auf Grund muskulärer Probleme erneut nicht trainieren.
Die Chancen, dass der Toptorjäger am Sonntag spielen kann, stehen eher nicht so gut.
 
Trotz dieser ganzen schwierigen Umstände wird die Truppe um Mirko Schneider alles versuchen, um auch in Balingen etwas Zählbares mitzunehmen. Der FC hofft erneut auf zahlreiche Unterstützung seiner Fans.
 
WIR SIND BRUCHSAL ! Auf gehts Jungs….

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner