Verdiente Heimniederlage gegen den Bahlinger SC

20. Oktober 2013

Eine komische Atmosphäre war nach der neuerlichen Niederlage vor 180 Zuschauern gegen den Bahlinger SC zu spüren. „Das war ein peinlicher Auftritt“ – Wer jetzt noch immer noch nicht verstanden hat, dass es um den Klassenerhalt geht, der hat hier nichts mehr verloren.
Das waren die Worte des Bruchsaler Vereinsvorsitzenden Michael Grub nach dem Spiel.

Er war stinksauer und wollte die Verletzungssituation als Begründung für den momentanen Misserfolg nicht gelten lassen. Inzwischen sind wir auf den zehnten Platz nach sechs Spielen ohne Sieg und nur drei erzielten Toren zurückgefallen. In Bruchsal agierten die Gäste vom Kaiserstuhl allerdings nicht wie Absteiger. „Bahlingen war uns an diesem Tag in allen Belangen überlegen. So kann man in der Oberliga nicht bestehen.“ bemerkte Trainer Mirko Schneider nach dem Spiel.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner