Torreiches Testspiel im Sportzentrum

3. August 2017

Torreiches Testspiel im Sportzentrum

Nach teils intensiven 90 Minuten trennte sich der 1.FC Bruchsal und der Gast aus Birkenfeld 3:3.
Der Gast erwischte den besseren Start und hatte auch die ersten Chancen.
Beim 1.FCB lief nicht viel zusammen, die Ordnung stimmte einfach nicht und man tat sich schwer überhaupt in dieses Testspiel zu kommen.
Nicht unverdient ging der Gast in der 44.Minute durch Roman Hajeck dann auch mit 1:0 in Führung.
Trainer Hicham Ouaki war zur Pause mit der gezeigten Leistung alles andere als einverstanden und richtete einige klare Worte an sein Team.
Die zweite Hälfte begann mit einigen Wechseln, doch spielbestimmend blieb zunächst immer noch der Gast, der in der 52. Minute sogar mit 2:0 in Führung ging.
Paulo Henrique Ursino Lima verkürzte in der 55.Minute nach einem Ball von Miguel Saez Mota zum 1:2.
Doch der Gast blieb am Drücker und erhöhte durch Roman Hajeck in der 64.Minute auf 1:3.
Positiv war, dass man sich auf der FC-Seite nicht hängen lies und nochmals alles ins Spiel warf.
Und so gehörte die Schlussphase in einem kurzweiligen Testspiel dem Gastgeber, der in der 77. Minute durch Paulo Henrique Ursino Lima auf 2:3 herankam.
Alper Demirci sorgte schließlich in der 85.Minute noch für den 3:3 Ausgleich, was gleichzeitig auch der Endstand war.
Am Wochenende geht es weiter mit dem nächsten Test gegen den Oberligisten Bahlinger SC.
Anstoß ist am Samstag um 16:00 Uhr.

Mehr Bilder wie immer hier:
https://www.facebook.com/joachim.mai.75

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner