Topspiel am Samstag gegen den VFB Eppingen

29. August 2017

Topspiel am Samstag gegen den VFB Eppingen

Wenn der Tabellenführer, den Tabellenvierten empfängt und beide noch ungeschlagen bzw. verlustpunktfrei sind, kann man schon eine packende Partie erwarten.
In der letzten Saison gab es diese Partie zum ersten Mal in der Verbandsliga und in den zwei Begegnungen gab es keinen Sieger.
In Eppingen trennte man sich 2:2 und im Sportzentrum 0:0.
Der Gast konnte seine zwei Spiele in dieser Runde jeweils knapp mit einem Tor mehr für sich entscheiden und ist sicher kein Gegner den man auf die leichte Schulter nehmen sollte.
Beim 1.FC möchte man unbedingt den dritten Erfolg im dritten Spiel, um sich weiter an der Tabellenspitze festzusetzen.
Coach Ouaki betonte nochmals, dass der VFB in der letzten Saison aus ihren wenigen Chancen es immer schafften ihre Tore zu machen.
Leichte Schwächen sah Ouaki nur in der Abwehrarbeit und im Mittelfeld und meinte das man da letztes Jahr schon besser war und dieses Jahr sei man seiner Meinung nach noch stärker.
Wenn wir es schaffen, unsere Torchancen, die wir uns erarbeiten auch zu nutzen, ist er sich sicher, dass man das Spiel für sich entscheiden kann.
Es ist bekannt das der Gegner auch in der Lage ist seine Treffer zu machen, doch werde man kein Heimspiel abliefern in dem wir verteidigen und mal schauen was der Gegner macht.
Wir haben einfach den Anspruch das Spiel zu Hause zu gewinnen und ich bin mir sicher, dass wir einfach besser sind und auch als Sieger vom Platz gehen, so Trainer Hicham Ouaki.
Wir drücken dafür unserer Mannschaft die Daumen und wir freuen uns alle auf ihren Besuch und ihre Unterstützung für unser Team bei diesem Topspiel.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner