Mit voller Konzentration ins Spiel gegen Heddesheim

27. September 2017

Am Samstag empfängt der 1.FC Bruchsal um 15:30 Uhr den FV Fortuna Heddesheim im heimischen Sportzentrum.

Wenn man sich die Tabelle der Verbandsliga anschaut, ist man schon etwas verwundert, wenn man sieht wo der FV zur Zeit platziert ist.
Es ist offensichtlich, dass es beim Vizemeister der vergangenen Saison in dieser Runde nicht rund läuft. Mit gerademal 7 Punkten aus 6 Spielen ist man den Erwartungen noch nicht gerecht geworden.
Anders läuft es bis jetzt beim 1.FC, der bis auf das Remis gegen Schwetzingen alle Partien als Sieger verlies.
Damit dies auch am Samstag so ist, wird der Coach und die Mannschaft unter der Woche wieder alles geben.
Coach Hicham Ouaki möchte nicht von einer Heddesheimer Kriese hören, wenn man die Namen sieht und den Mannschaftskader, dann weiß man das Heddesheim an einem guten Tag eine überragende Mannschaft ist.
Deshalb verlangt der Coach von allen hundertprozentige Konzentration für dieses Spiel.
Man weiß wie der Gegner spielt und wird daher wieder versuchen Lösungen zu erarbeiten, aber man weiß auch das es ein ganz andere Gegner mit anderen Möglichkeiten und individueller Klasse ist.
Trainer Ouaki setzt bei diesem Spiel auch auf die Heimstärke des FC und will da die Statistik weiter ausbauen, zumal er gegen so einen Gegner auch die Bestätigung für die Arbeit haben möchte. Wenn du gegen den letzten gewinnst, dann hast deine Pflicht erfüllt, aber wenn du gegen einen Gegner wie Heddesheim gewinnst, dann hast du die Bestätigung das du gut arbeitest und so eine Bestätigung brauchen wir zur Zeit, so der Coach.
Bislang traf man sich zweimal aufeinander, in Heddesheim spielte man 1:1 und zu Hause schlug man die Fortunen mit 3:1.
Freuen wir uns also auf packende 90 Minuten und drücken unseren Jungs in dieser schweren Partie die Daumen, damit wir weiter von ganz oben den Rest der Tabelle grüßen können.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner