1.FCB peilt ersten „Dreier“ nach der Winterpause an

13. März 2018

1.FCB peilt ersten „Dreier“ nach der Winterpause an

Am kommenden Samstag empfängt der 1.FCB im heimischen Sportzentrum den Aufsteiger VFB Gartenstadt.
Der Aufsteiger aus dem Stadtbezirk Waldhof steht zurzeit mit 22 Punkten auf Platz 9 der Tabelle und ist nur noch 3 Zähler von dem Relegationsplatz entfernt.
Am Sonntag musste sich der Aufsteiger zu Hause dem FC Zuzenhausen mit 1:2 geschlagen geben, was in dieser Situation sicher nicht hilfreich war.
Nach zwei Unentschieden in der Ferne, soll für den 1.FCB am Samstag endlich der Knoten platzen und der erste „Dreier“ nach der Winterpause eingefahren werden.
Spielerisch hatte man am Samstag beim Gastspiel in Eppingen vieles richtig gemacht, nur die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig und daran wird man unter der Woche bestimmt arbeiten.
Einige Spieler werden die eine oder andere Blessur vom Wochenende auskurieren müssen, doch sollten bis zum Samstag alle wieder fit sein.
Das Hinspiel im September entschied der 1.FCB klar mit 3:0 für sich und so geht man selbstbewusst in die Partie.
Anstoß im Sportzentrum ist um 15:30 Uhr, die Mannschaft würde sich über lautstarke Unterstützung freuen.

 

 

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner