U19 des 1.FC Bruchsal zweimal im Pokalfinale

7. Mai 2018

U19 des 1.FC Bruchsal zweimal im Pokalfinale

Welch ein Jahr, welch ein Triumpf für unsere U19 Mannschaft und Trainer Yunus Karamanli.
Als Aufsteiger in die Verbandsliga hat man es geschafft die Pokalendspiele im Verbandspokal und im Sparkasse Kraichgau Pokal (Kreispokal) zu erreichen.
Das Endspiel im Kreispokal erreichte man durch ein 4:1 Erfolg beim FC Germania Forst.
Endspielgegner wird der VFB Bretten sein, der durch 2:1 bei Olympia Kirrlach das Finale erreicht hat.
Das Endspiel ist am 10.05. (Vatertag) um 12:45 Uhr auf dem Sportgelände des FC Östringen.

Das Finale des bfv-Verbandspokal der A-Junioren erreichte man durch ein geniales 7:2 beim VFB Eppingen. Hier wird der Gegner noch gesucht und in der Partie FC Astoria Walldorf gegen SV Sandhausen ausgespielt.
Das Endspiel hier wird am Mittwoch, den 16.05. gespielt, Austragungsort und Anstoßzeit ist noch nicht bekannt, wird aber hier auf unseren Seiten rechtzeitig erscheinen.
Dem Sieger dieser Partie winkt zusätzlich zum Pokalsieg auch noch die Teilnahme am DFB-Vereinspokal der Junioren!

Der 1.FC Bruchsal gratuliert hier an dieser Stelle dem Team und Trainer Yunus Karamanli für das schon erreichte und wünscht viel Glück und Erfolg für die Endspieltage.
Das junge Team würde sich über große und lautstarke Unterstützung an der Seitenline freuen, deshalb auf Bruchsal, unterstützt unsere Jungs, die Mannschaft wird es mit bedingungslosen Einsatz danken.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner