D3 des 1.FC Bruchsal weiterhin erfolgreich

15. Oktober 2018

D3 des 1.FC Bruchsal weiterhin erfolgreich

Einen weiteren Erfolg gelang den Jugendspielern der D3 bei Ihrem Heimspiel gegen den SV Zeutern am Samstag dem 13.10.2018.
Bei sommerlichem Wetter startete die D3 offensiv in die Begegnung.
Die von ihrem Trainer Marko Jurleta taktisch gut eingestellte Mannschaft dominierte die erste Halbzeit und konnte sich zahlreiche Chancen erspielen aber musste mit nur einem erzielten Tor in die Halbzeit gehen. Nach der Halbzeit gelang dann schließlich das 2-0 und das 3-0, der Gegner brachte es nur auf eine einzige gefährliche Situation, die der Bruchsaler Torhüter aber entschärfen konnte. So stand es am Ende verdient 3-0 und der Bruchsaler Anhang konnte einen weiteren Sieg bejubeln. Lediglich mit der Torausbeute zeigte sich der Coach Marko Jurleta nicht ganz zufrieden. Sehr zufrieden allerdings mit einer einwandfreien Schiedsrichterleistung in einem fairen Spiel.
Auch die Verpflegung der zahlreichen Gäste konnte dank dem engagierten Einsatz der Eltern und Geschwister erfolgreich gestaltet werden.
Danke an alle Spieler und das Trainerteam. Dem guten Trainingseinsatz in den letzten Wochen verdankt die Mannschaft weitere 3 Punkte auf ihrem Konto.
Mitgespielt haben: Boran, Deniz, Toni (Torwart), Lis, David (Kapitän), Anton, Björn, Florian, Simon, Jonas, Silvio, Mark, Aayan und Dominik.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner