Engagierte Leistung bei der Testspielniederlage in Pforzheim

27. Januar 2019

Engagierte Leistung bei der Testspielniederlage in Pforzheim

Ohne einige Stammkräfte musste der 1.FC Bruchsal am Sonntagmittag bei unangenehmen Temperaturen in Pforzheim beim Oberligisten 1.CFR antreten.
Dabei zeigte die Truppe vom Trainergespann Schneider/Böhmer eine ordentliche Leistung und konnte die ersten 20 Minuten mehr als nur mithalten.
Der Gastgeber, der schon das eine oder andere Testspiel absolvierte tat sich gegen den 1.FCB, der sein erstes Spiel seit der Winterpause machte schwerer als erwartet. Vor dem 1:0 durch Daniel Reule in der 28.Minute konnte Keeper Terzopoulos, der in der Winterpause zum 1.FCB kam einen Elfmeter halten.
Mit der Zeit bekam der Klassenhöhere 1.CFR das Spiel besser in den Griff in und ging auf 3:0 davon. In der 51.Minute gelang Ursino Lima, P. der Ehrentreffer zum 3:1.
Den Schlusspunkt setzte in der 71.Minute Lushtaku für den Gastgeber, der das 4:1 für seine Farben markierte.
Am Ende konnte man mit der gezeigten Leistung gegen den Oberligisten durchaus zufrieden sein.
Am kommenden Wochenende geht es weiter mit dem Testspiel gegen FCG Friedrichstal.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner