Höhenflug des 1.FCB soll auch im Heimspiel gegen Weinheim weiter gehen

29. April 2019

Höhenflug des 1.FCB soll auch im Heimspiel gegen Weinheim weiter gehen

Nicht viel Zeit zum jubeln bleibt dem 1.FCB nach dem 1:0 Erfolg in Bilfingen, da es schon am Mittwoch, den 01.05. mit dem Heimspiel gegen die TSG aus Weinheim weiter geht.
Nach zuletzt 19 Punkten aus 7 Spielen hat sich die Schneider-Truppe auf Platz 6 der Tabelle hochgearbeitet und möchte den Schwung der letzten Spiele natürlich auch ins Spiel gegen die TSG mitnehmen. Mirko Schneider „Im Heimspiel gegen die TSG Weinheim wollen wir weiter unsere Serie ausbauen, was die Mannschaft aktuell leistet ist sensationell. Dieser Wille und diese Mentalität haben wir uns hart erarbeitet. Wir können weiter befreit aufspielen ohne Druck, dafür mit viel Spaß und Teamgeist.“
Durchwachsen läuft die Saison beim Gast aus Weinheim, der nach 3 Niederlagen in Folge zuletzt wieder 2 Siege erringen konnte und mit 41 Zählern Platz 12 der Tabelle belegt.
Im Hinspiel in Weinheim unterlag der 1.FCB mit 0:2 und auch im Direktvergleich liegt man mit 2 Siegen und 9 Niederlagen klar hinter der TSG. Den letzten Heimerfolg feierte der 1.FCB in der Saison 2016/17, damals siegte man mit 4:2 gegen den späteren Meister und Oberligaaufsteiger.
Nach dem 01.Mai-Ausflug kann es also nur ein Ziel geben, dass Sportzentrum in Bruchsal, Anpfiff ist um 17:00 Uhr und jeder der unseren 1.FCB auf seinem Höhenflug unterstützen möchte ist gerne gesehen.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner