1.FC Bruchsal erwartet schweres Spiel in Heddesheim

15. August 2019

1.FC Bruchsal erwartet schweres Spiel in Heddesheim

Zwar steht der FV Fortuna Heddesheim nach dem 2.Spieltag immer noch ohne „Dreier“ da, aber die Truppe von Trainer Dirk Jörns zählt nach wie vor zu den Top-Favoriten um den Aufstieg.
FC Coach Schneider hofft, dass seine Mannschaft im Spiel am Sonntag von Anfang an hellwach und fokussiert auf dem Platz steht.
„Wir müssen schauen, dass wir in der Anfangsphase mal nicht gleich wieder einen Gegentreffer kassieren. Wir müssen die Anfangsphase einfach besser machen und ansonsten alles was gegen Gartenstart gut war auf den Platz bringen“.
In der letzten Saison gab es für den 1.FCB in Heddesheim eine 1:3 Niederlage und auch im Direktvergleich liegt man nach drei Niederlagen, einem Unentschieden und zwei Siegen knapp hinter der Fortuna.
Für die Zuschauer sicher wieder eine interessante Partie im „Stadion an der Ahornstraße“.
Über Unterstützung würden sich unsere Jungs und das Trainer-Team freuen, deshalb auf nach Heddesheim, Anstoß am Sonntag ist um 15:00 Uhr.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner