1.FCB will auch beim SV Spielberg gut aussehen

11. September 2019

Nach den letzten Erfolgen will der 1.FCB auch am Samstag beim Gastspiel im Bechtle Stadion gut aussehen und was Zählbares mit zurück in die Barockstadt bringen. Um beim noch ungeschlagenen Tabellenachten zu bestehen, bedarf es erneut einer Topleistung der Mannschaft wie auch Coach Schneider im Vorwort sagte „Aktuell sind wir gut drauf und haben eine Serie von 3 Siegen in Folge. Jetzt müssen wir beim SV Spielberg erneut eine Topleistung abrufen, um zu punkten.
Der SV Spielberg verfügt über eine sehr gute Mannschaft mit einigen erfahrenen Ex-Profis. Dazu haben sie in der Offensive gutes Tempo und gefährliche Kopfballspieler für Standards.
Bisher sind sie noch ungeschlagen, was schon einiges aussagt.
Wir werden aber wieder alles in die Waagschale werfen und wollen dort ein gutes Spiel machen.
Personell müssen wir auf Ricardo Martines verzichten, der einen Muskelfaserriss im Oberschenkel hat“.

Beim letzten Treffen der beiden Clubs siegte der 1.FCB in der Oberliga mit 5:2, Trainer war damals wie heute Mirko Schneider.
Die Mannschaft freut sich wieder auf eure Unterstützung bei diesem schweren Match und wird alles geben, deshalb auf geht’s FC’ler, auf nach Spielberg. Anstoß am Samstag ist zur besten Fußballzeit um 15:30 Uhr.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner