Englische Woche in der Verbandsliga, 1.FCB will in die Erfolgsspur zurück

30. September 2019

Englische Woche in der Verbandsliga, 1.FCB will in die Erfolgsspur zurück

Nach dem 0:4 in Mutschelbach, stehen für den 1.FCB in dieser Woche gleich zwei wichtige Heimspiele an.
Doch bevor man am Donnerstag (15:00 Uhr) die TSG Weinheim empfängt, gibt es einiges zum aufarbeiten wie Trainer Mirko Schneider am Montag sagte,“ Wir müssen jetzt erstmal das Spiel von Mutschelbach analysieren und die Fehler besprechen. Vor allem das Problem nach Standards, wir müssen da einfach wacher sein und auch in der Anfangsphase müssen wir wieder hellwach sein, um nicht wieder so ein frühes Gegentor zu kassieren. Ansonsten wollen wir wieder unsere Spielstärke auf den Platz bringen, die Zweikämpfe gewinnen, Torchancen erarbeiten und als Mannschaft gut verteidigen und so viele Punkte wie möglich aus den zwei Spielen holen.“
Ähnlich wie der 1.FCB, ist auch die TSG beim 1:5 am Sonntag in Zuzenhausen unter die Räder gekommen und wird daher auch auf Wiedergutmachung aus sein.
In der letzten Saison siegte der 1.FCB im heimischen Stadion mit 2:0, doch im Direktvergleich hat die TSG bei 9 Siegen und 3 Niederlagen die Nase klar vorne.
Man darf sich sicherlich auf eine klasse Partie im Sportzentrum freuen und gespannt sein wie die „Schneider-Truppe“ die Niederlage von Mutschelbach verarbeitet hat.

Bereits am Sonntag, 06.10. um 15:00 Uhr geht es weiter mit dem nächsten Heimspiel gegen die SpVgg Durlach-Aue.
Die SpVgg ist mit 7 Punkten und Platz 16 in der Tabelle alles andere als optimal in die Saison gestartet. Die letzten 4 Partien wurden allesamt verloren, sodass die Kicker vom Oberwaldstadion bestimmt heiß sind und alles versuchen werden, um in der Barockstadt was Zählbares zu holen.
Das letzte Heimspiel ging für den 1.FC gegen die SpVgg in der letzten Saison mit 1:2 verloren, doch im Direktvergleich liegt man mit 5 Siegen, 3 Unentschieden und zwei Niederlagen klar vorne.
Auch bei dieser Partie können sich die Zuschauer sicher sein, dass sich unser Team wieder voll reinhängen wird.
Also liebe Fußball-Freunde lasst uns die „Brusler-Woche“ angehen, kommt ins Sportzentrum und unterstützt euren 1.FCB, wir freuen uns auf euch.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner