1.FCB vor schwerer Aufgabe beim VFB Gartenstadt

26. November 2019

1.FCB vor schwerer Aufgabe beim VFB Gartenstadt

Am letzten Samstag riss die Serie von 5 Siegen in Folge in der Heimpartie gegen Kirrlach. Nun erwarten viele eine Reaktion im letzten Spiel im Jahr 2019.
Doch dies wird bestimmt nicht einfach am Sonntag im Gastspiel beim Tabellenvierten, dass ist auch allen klar.

Kämpferisch zeigte sich Kapitän Jonas Malsam nach dem verloren Derby am Samstag “Natürlich ist es ärgerlich, wenn man ein Derby verliert, aber wir beschäftigen uns nicht damit, wir sind 2. und dass hätte vor der Runde keiner gedacht. In Gartenstadt haben wir auf jeden Fall vor zu gewinnen, im Hinspiel war es ärgerlich nach 2 Minuten schon die rote Karte zu sehen und trotzdem haben wir besser gespielt und leider viele Chancen nicht genutzt. Am Sonntag traue ich meiner Mannschaft zu in Gartenstadt zu gewinnen, wir brauchen vor keinem Gegner Angst zu haben, dass hat man in der Vorrunde schon gesehen“.
Wie der 1.FCB, musste sich auch der VFB am letzten Wochenende beim 1:3 in Mutschelbach geschlagen geben.
Das letzte Spiel des Jahres wird ein Spiel auf Augenhöhe werden in dem die Tagesform mit entscheidend sein kann.
In der Direktbilanz hat der 1.FCB mit 3 Siegen und 2 Niederlagen die Nase noch leicht vorn, aber in der Saison 2018/19 musste man beim Gastspiel im Erich-Schäfer-Sportpark eine empfindliche 0:5 Klatsche einstecken.
Hoffen wir Mal, dass unsere Mannschaft das Derby wirklich bis zum Sonntag aus den Köpfen hat und an die alte Stärke der Hinrunde wieder anknüpfen kann.
Und natürlich wäre es toll, wenn der eine oder andere aus der Barockstadt den Weg zum VFB findet und unseren 1.FCB bei diesem schweren Spiel unterstützt. Anstoß ist bereits um 14:00 Uhr.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner