Bruchsal und Speyer trennen sich 2:2

8. Februar 2020

Bruchsal und Speyer trennen sich 2:2

In einem intensiv geführten Testspiel trennte sich am frühen Samstagmittag bei angenehmen Temperaturen der 1.FC Bruchsal und der FC Speyer09 im Sportzentrum 2:2.
Die Gäste aus der Verbandsliga Südwest erwischte einen Blitzstart und gingen bereits in der 1.Minute durch Lucas Martin Léon Hiebel mit 1:0 in Front.
Für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte in der 7.Minute Jan Malsam. In einem flotten Spiel wo nicht alles klappte, gingen die Gäste in der 32. Minute erneut in Führung, Torschütze zum 1:2 war Tobias Blasczyk.
Im zweiten Durchgang sorgte Carsten Walther mit dem 2:2 in der 73.Minute für den Endstand.
Das nächste Vorbereitungsspiel findet am nächsten Samstag gegen den Verbandsligisten 1.SV Mörsch statt, Anstoß ist bereits um 11:30 Uhr.

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner