27. August 2020

Der 1.FC Bruchsal scheitert am SV Spielberg

Am Mittwochabend vergab der 1.FC Bruchsal die große Chance mal wieder in das Viertelfinale des Badischen Pokals einzuziehen. Beim Verbandsligisten SV Spielberg musste sich der 1.FCB mit 1:3 geschlagen geben und kann sich nun auf die schwere und lange Oberliga-Saison konzentrieren.

Der 1.FCB ging mit einer geänderten Startaufstellung in die Partie. So fanden sich unter anderem Doppeltorschütze von Neckarsulm Amelhaf wie auch Cheick Cissé oder Erich Strobel auf der Bank wieder.
Bereits nach nur 2 Minuten führten die Gastgeber durch Stefan Müller, der per Kopfball nach einer Ecke traf. Der 1.FCB brauchte in der Folgezeit einige Minuten, um den Treffer zu verdauen und kam nur sehr schleppend in die Partie die arm an Höhepunkten war. Daniel Schiek sorgte in der 29.Minute dennoch für das 1:1 und ließ den Bruchsaler Anhang wieder hoffen. Mehr passierte aber im ersten Durchgang nicht mehr, sodass man mit dem 1:1 die Seiten wechselte.
Im zweiten Durchgang wurde die ganze Sache nicht besser, die Bälle wollten einfach nicht ankommen und hochprozentige Chancen blieben Mangelware. Amelhaf kam in der 57.Minute Karamanli,
in der 63. Minute Bediako für Walther und in der 70. Minute kam noch Strobel für Hajeck, doch am Spiel änderte sich nicht viel.
Und so kam es wie es kommen musste, Müller erzielte in der 81.Minute das 2:1 für die Gastgeber. Mario Zelic kam noch in der 82.Minute für Kapitän Walica und nur 5 Minuten später musste Amelhaf mit gelb-rot den Platz verlassen. Es passte heute einfach alles, so auch das der Ex-FC’ler Geckle in der 90. Minute mit dem 3:1 den Endstand herstellte. Das Spiel war natürlich entschieden und die Pokal-Runde beendet.

Jetzt heißt es den Kopf wieder frei bekommen und vollkonzentriert auf das nächste Heimspiel gegen den 1.Göppinger SV vorzubereiten, dazu in kürze mehr.

Aufstellung 1.FC Bruchsal

Merz (TW), Morilla Morito, Gessel, Karamanli (57.Min. Amelhaf), Walther (63.Min. Bediako), Schiek, Durst, Walica (C) (82.Min. Zelic), Schongar, Hajeck (70.Min. Strobel), Sahiti

Nell (ETW), Cisse, Strobel, Amelhaf, Bediako, Dogancay, Tripi, Zelic,

Schiedsrichter/in: Raphael Kastner (Dobel)
Assistent/in I: Sven Lehmann
Assistent/in II: Dieter Ehrich

Bruchsal,27.08.20-Joachim Mai

NEU IM FANSHOP

Fanshop
Werbepartner